Nachwuchsturnier in Flaach
9. Januar 2020

RCW-Nachwuchs holt Turniersieg

Am letzten Turnier des Jahres 2019 im zürcherischen Flaach hatten sich die RCW-Jungringer nochmals von der guten Seite gezeigt. Zwar konnte das sehr junge Team nicht mehr wie im Vorjahr die Teamwertung gewinnen, aber für 5 Medaillen reichte es alleweil. Was ebenfalls fehlte, war ein Kategoriensieg. Diesem am nächstem kam Toni Rölli. In der Klasse U16 bis 40 kg belegte er nach vier Siegen und einer Niederlage Rang 2. Bronzemedaillen erkämpften sich Kevin Imboden, Yahia Chergiz, Fabian Meier und Dario Stadelmann.  Für einmal ohne  Medaille blieb Fionn Uhlmann. Er wurde von Kevin Imboden auf Rang 4 verwiesen.                                                                                                        

Mit diesem beliebten „Chlaus-Turnier“ in Flaach wird jedes Jahr die Turniersaison der Jungringer abgeschlossen. Teilgenommen an diesem Turnnier hatten diesmal 100 Ringerinnen und Ringer aus 10 Vereinen. Nicht am Start waren die Jugendabteilungen von Hergiswil und Ufhusen gewesen.

Nach etwas  trainingsfreier Zeit über die Festtage haben die jungen RCW-Lions das Training in dieser Woche bereits wieder aufgenommem. Denn alle wollen sie sich ja verbessern um dereinst vielleicht einmal im (Meister-)Team der grossen Lions zu stehen.

Rangliste_Chlausturnier_122019


Unser Bild zeigt die jungen RCW-Lions mit den gewonnenen Pokalen und den Betreuern Erich Kurmann (li) und Toni Imboden.

« Zurück

Hauptsponsoren


hauptsonsor_logo


Co-Sponsoren

co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo
co-sponsor_logo co-sponsor_logo
co-sponsor_logo
Lions Kids Training

bulletin
Bulletin

bulletin
Saisonkarten

Hier die aktuellen Saisonkarten bestellen
background