Mansur Mavlaev und Michi Portmann an der WM in Zagreb!
2. Juli 2018

Nächste Woche finden in Kroatien die Weltmeisterschaften der Kadetten statt. Mit Mansur Mavlaev und Michael Portmann sind auch zwei grosse Talente der RCW Lions mit dabei.

Die beiden jungen Nationalkader-Athleten haben sich durch die guten Resultate im ersten Halbjahr die WM-Qualifikation redlich verdient. Bei Mansur Mavlaev waren einerseits der Schweizermeistertitel sowie die internationalen Resultate massgebend. Er hat mehrmals gezeigt, dass er auch gegen starke Gegner mitringen kann. Der 16-jährige Sportschüler wird am Dienstag und Mittwoch in der Klasse bis 60 kg Freistil an den Start gehen.
Michael Portmann darf nach dem grossartigen Sieg in Rumänien ebenfalls an der WM starten. Auch er ist Schweizermeister in seiner Altersklasse. Der 17-jährige Polymechaniker-Lehrling wird dann am kommenden Freitag und Samstag bis 65 kg im griechisch-römischen Stil an den Start gehen.
Neu muss man an internationalen Grossanlässen zwei Mal auf die Waage gehen. Einerseits am Wettkampftag und nochmals am Tag danach mit zwei Kilogramm Toleranz. Dadurch soll die jeweils starke Gewichtsreduktion verhindert werden. Dies ist jedoch für die beiden Willisauer kein Problem.
Für beide ist es der erste Grossanlass, darum geht es in erster Linie um die wichtigen Erfahrungen. Die Vorbereitung, Form und Einstellung stimmen auf jeden Fall. Beide investieren sehr viel Zeit in den Sport. Man darf also gespannt sein auf das Resultat der beiden jungen Topathleten.

Ist am Dienstag in Zagreb am Start: Der 16-jährige Mansur Mavlaev. (Foto jb)

Startet am Freitag: Michi Portmann. (Foto jb).

 

 


« Zurück

Hauptsponsoren


hauptsonsor_logo


Co-Sponsoren

co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo co-sponsor_logo
co-sponsor_logo
co-sponsor_logo
co-sponsor_logo
Bulletin

bulletin
Saisonkarten

Hier die aktuellen Saisonkarten bestellen
background